Sie sind hierSchachjugend Zugspitze

Schachjugend Zugspitze


DruckversionDruckversion

Ausschreibung Jugendsaison 2016/2017

Liebe Schachfreunde,

mit diesem Schreiben seht Ihr die wichtigsten Informationen für die neue Jugendsaison 2016/2017. Bitte lest euch diese Informationen aufmerksam von Anfang bis Ende durch. Wer eine
Spielgemeinschaft melden möchte teilt mir dies bitte per E-Mail (bitte angeben: U16 oder U12, wie viele aktive Spieler) mit.

Was bietet der Schachkreis für Jugendmannschaften:

  • 40 Euro Zuschuss pro Mannschaft (nur wenn die Saison ordnungsgemäß durchgespielt wurde)
  • Teilnehmer bei der U12 MM erhalten zum Ende des Turniers Preise im Wert von 100 - 200 Euro (für alle Vereine).
  • Eine Spielgemeinschaftsbildung (U12 und U16) wird gewährt wenn die Spielerdecke zu klein ist.
  • Eine übersichtliche schöne Homepage mit zeitnaher und einfacher Ergebnismeldung
  • Ein paar Tipps auf der Homepage für alle Vereine die mit der Jugendarbeit wieder anfangen wollen.

Ich bitte um Mitteilung folgender Angaben bis 31.08.2016:

  • Sollte einer von euch für den Jugendbereich seines Vereines nicht mehr zuständig sein, dann bitte ich euch mir dies mitzuteilen (mit neuer E-Mail) und die E-Mail an den neuen Jugendleiter
    des Vereins weiterzuleiten.
  • Aktualisierung der Vereinsdaten bis zum 31.08.2016
  • Ich bitte jeden Verein mir mitzuteilen wie viele U16 Mannschaften und U12 Mannschaften zur neuen Saison voraussichtlich gemeldet werden (z. B. U16 1-2
    Mannschaften U12 0-1). Bitte auch die Vereine melden, die keine melden. Dann kann ich schon mal besser planen. Gilt speziell für U12.
  • All die Vereine die keine Jugendmannschaft melden frage ich ob etwas vom Schachkreis getan werden kann damit dies geändert werden kann.
  • Gibt es irgendwelche Wünsche, Verbesserungsvorschläge und Anträge?

U16-MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFT (Jahrgang 2001 und jünger):

Meldeschluss für die Mannschaftsanzahl und für die Brettfolge ist am 24.09.2016. Genauere Informationen (Termine, Regeln, etc.) zu den verschiedenen
Wettbewerben seht Ihr bei den Wettbewerbsregeln.

MANNSCHAFTSMELDUNGEN (Link zum Anklicken!!!)

U12-MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFT (Jahrgang 2005 und jünger):

Meldeschluss für die Mannschaftsanzahl und Brettfolge ist der 1.10.2016.Genauere Informationen (Termine, Regeln, etc.) zu den verschiedenen Wettbewerben seht Ihr bei den
Wettbewerbsregeln.

MANNSCHAFTSMELDUNGEN (Link zum Anklicken!!!)

Jugendturniere:

Termine von Jugendturnieren seht Ihr beim Terminkalender. Am 3.10.2016 findet voraussichtlich die
Oberbayerische Jugendschnellschach-EM wieder statt.

Ich bitte euch mir alle Jugendturniere die Ihr veranstaltet mitzuteilen, damit ich Sie im Terminkalender der Kreishomepage veröffentlichen kann.
Für Vereine die bis zum 15.09.2016 ein Türmchenturnier
für die kommende Saison bei der Bayrischen Schachjugend anmelden wird von der BSJ ein Zuschuss gewährt (= ca. 50 €). Der Schachbezirk Oberbayern hat die
RAPID-Wertung für Schnellschachturniere des Bezirks Oberbayern eingeführt.
Ich würde mich freuen wenn einige Turniere im Schachkreis Zugspitze veranstaltet werden.

Hier noch ein paar Tipps für die Jugendarbeit:

  • Von der Deutschen Schachjugend kann man sich fast kostenloses Werbematerial zuschicken lassen (hier die Homepage)
  • Für ein anfängliches Training eignet sich hervorragend die Stappenmethode Heft 1 von Brunia/ Wijgarden kann bei Herrn Jehle bestellt werden:
    Link
  • Mit diesem Buch kann sogar ein nicht so guter Schachspieler (DWZ 1000) das Training für eine Anfängergruppe leiten. Es gibt dafür ein extra Lehrerheft.

Wichtig ist jedoch, dass die Kinder früh durch Wettkämpfe gefordert werden.

Für Fragen stehe ich per E-Mail (haensk(at)web.de) gerne zur Verfügung.

Ich wünsche euch viel Spaß bei der neuen Saison.

Mit freundlichen Schachgrüßen

Hans Kobert

Kreisjugendleiter des Schachkreises Zugspitze
Landsberger Str. 8
86926 Greifenberg
Tel.: 08192/999474
Email: haensk(at)web.de

WETTBEWERBSREGELUNGEN

U16-Kreisliga Saison 2016/2017

Bedenkzeit: 2 Stunde für 40 Züge und 30 Minuten für den Rest der Partie

Modus: Abhängig von der Mannschaftszahl (wenn Spielmodus unklar ist wieder eine Umfrage gemacht)

Spielorte: genaue Spielortadressen seht Ihr unter den Ligadaten

Termine: genaue Termine stehen im Terminkalender

Rundenbeginn: Beginn der Runden ist um 14.00 Uhr

Karenzzeit: Die Karenzzeit beträgt 1 Stunde nach dem planmäßigen Rundenbeginn.

Wichtige Hinweise: Die Spieler der U12 Mannschaften sind natürlich auch für die U16 Mannschaften spielberechtigt. Nachmeldungen sind an mich mit Angabe des Namens und Geburtsdatums und
Passnummer oder vorläufiger Spielberechtigung zu schicken.

Alle Spieler müssen beim Schachbund gemeldet sein (Mitgliederverwaltung).
Bitte vergesst das nicht, damit die Spieler über die Meldeplattform im Internet gemeldet werden können.

Turnierordnung: Bitte beachten Sie auch die Turnierordnung.


U12-Kreisliga Saison 2016/2017

Bedenkzeit: 1 Stunde pro Person (ohne Verlängerung)

Modus: Rundensystem (wenn Spielmodus unklar ist wird wieder eine Umfrage gemacht)

Spielorte: genaue Spielortadressen seht ihr bei der Auslosung

Termine: genaue Termine stehen im Terminkalender

Beginn der Runden je Rundenblock:1. Runde um 10 Uhr 2. Runde um 13 Uhr 3. Runde um 15 Uhr Die Runden 2 und 3 können auch früher beginnen. Dies liegt im Ermessen der
Mannschaftsbetreuer. Es sollten jedoch ausreichend Pausen nach jeder Runde sein und alle teilnehmenden Mannschaften mit einem früheren Beginn der Runde einverstanden sein. Nach der letzten
Runde wird eine kleine Siegerehrung gemacht.

Karenzzeit: Die Karenzzeit beträgt 1 Stunde nach dem planmäßigen Rundenbeginn.

Wichtige Hinweise: Die Spieler der U12 Mannschaften sind natürlich auch für die U16 Mannschaften spielberechtigt. Nachmeldungen sind an mich mit Angabe des Namens und Geburtsdatums und
Passnummer oder vorläufiger Spielberechtigung zu schicken.

Alle Spieler müssen beim Schachbund gemeldet sein (Mitgliederverwaltung).
Bitte vergesst das nicht, damit die Spieler über die Meldeplattform im Internet gemeldet werden können.

DWZ-Auswertung: erfolgt.

Turnierordnung: Bitte beachten Sie auch die Turnierordnung.