Sie sind hierErgebnisse

Ergebnisse


DruckversionDruckversion
    Ergebnisse A-Klasse Nord 2006/07

A-Klasse Nord 2006/07123456789Sguv MPBP
1. SF Starnberger See**68777 7 0 0 14:046½:8½
2. SG Eichenau/Puchheim II**667 5 0 2 10:433½:22½
3. SC Gröbenzell III**44557 4 2 1 10:429½:25½
4. SC Unterpf.-Germering IV2**4467 3 2 2 8:629½:26½
5. SC Wolfratshausen III044**667 3 2 2 8:626:30
6. SC Starnberg III242**5367 2 1 4 5:924½:31½
7. SC Ammersee II123423**8 2 1 5 5:1125:39
8. SK Gräfelfing III135**57 2 0 5 4:1024½:31½
9. TSV Gilching-Argelsried½223**7 0 0 7 0:1416:40


8.Runde am Sonntag, 01.04.2007, 10:00 Uhr
1
 spielfrei
-
 SG Eichenau/Puchheim II
2
 TSV Gilching-Argelsried
-
 SC Gröbenzell III
2½:5½
1 Karlinger,Johannes1392- Huber,Ottmar 1736½
2 Reingruber,Josef1637- Hertel,Dieter 14670:1
3 Bentz,Rüdiger1470- Müller,Rolf ½
4 Wagner,Dieter1223- Axtmann,Wolfgang 14790:1
5 Fiehl,Heinz1344-11  Gatz,Wolfram 1459½
6 Wild,Günter1263-14  Sauckel,Siegfried 10791:0
7 Stelzner,Hilmar1047-17  Rautenberg,Marius 0:1
813  Pankiewicz,Eliezer,Dr.-18  Prenzlau,Marc 8440:1
Ø 1339.4 Ø 1344
3
 SC Unterpf.-Germering IV
-
 SC Wolfratshausen III
4:4
1 Marian,Felix1676- Trippe,Uwe 1591½
2 Knoller,Luise1564- Beck,Tobias 18050:1
3 Lukasch,Christoph1452- Chowanetz,Andreas 14500:1
410  Titze,Fred1437- Prestele,Alfred 1344½
511  Yang,Anton1606-10  Humburg,Eduard 11761:0
612  Dobner,Alois1439-15  Queiss,Bernd 12071:0
713  Ruf,Walter1286-19  Beck,Philipp 13710:1
815  Werner,Gerold1329-20  Feigl,Andreas 1:0
Ø 1473.6 Ø 1420.6
4
 SK Gräfelfing III
-
 SF Starnberger See
1:7
1 Sommer,Walter1636- Salvermoser,Bernd 22240:1
2 Hofmann,Anselm1532- Mayr,Florian 21070:1
311  Petonic,Pejo1455- Flemming,Achim 19370:1
415  Wruck,Klaus1196- Feldbacher,Harald 20150:1
516  Mößler,Herbert1430- Gödel,Robert 19960:1
619  Antusch,Ingrid1418- Pohle,Reinhold 19420:1
720  Lindner,Horst Wolfram1075-11  Fassmann,Fritz 14321:0
826  Sheridan,Niall-12  Winter,Clemens 0:1
Ø 1391.7 Ø 1950.4
5
 SC Starnberg III
-
 SC Ammersee II
5:3  
1 Ewald,Kurt1747- Schaur,Leo 1414½
2 Golldack,Matthias- Spitschan,Hansjörg 14081:0
3 Sosna,Hans-Joachim1631- Enigl,Raymond Charles 13940:1
4 Heil,Rudolf1542-  ½
513  Gödel,Anna1367- Czarnach,Anton 14460:1
615  Gruber,Christoph-10  Preßler,Paul 16581:0
716  Albrecht,Franz1487-14  Bader,Stefan 13881:0
822  Helminger,Otto1411-17  Hoffmannbeck,Heinz 16161:0
Ø 1530.8 Ø 1474.9

Bericht Heimmannschaft:

Die Hinterbänkler machen den Sack zu! Unser Heimspieler Herr Ewald auf Brett 1, hat uns wie immer nach einer Stunde sein obligatorisches Remis gemeldet. Wie er das immer im gleichen Tempo hinbringt, ist schon genial. Nachdem die ersten vier Bretter in der Summe pari gespielt haben, kam die große Stunde der Hinterbänkler. Den Anfang machte unser Debütant Herr Helminger auf Brett 8, der schon souverän nach einer Stunde und 12 Minuten seinen Gegner buchstäblich an die Wand gespielt hat. Christoph auf Brett 6 ließ mich etwas länger warten, aber dennoch ein sicherer Sieg. Diesmal musste ich auf Brett 7 über die längste Distanz gehen, aber war heil froh, dass ich endlich wieder einen ganzen Punkt für die Mannschaft holen konnte. Unsere „Eiserne Lady“ hatte diesmal leider Pech, da sie auf einen Czarnach in Bestform traf. Hans-Joachim hatte einen Läufer eingestellt und konnte auf Brett 3 diesmal nicht punkten. Rudolf, mein Sorgenkind ohne Telefon, hat ein Remis auf Brett 4 sichergestellt. Großes Lob an Matthias auf Brett 2, ohne Dich hätten wir nicht gewinnen können. Leider kannst Du viel zu wenig für die Mannschaft spielen. Du hast halt von uns aus gesehen einfach den falschen Job. Meinen großen Dank an unseren 1. Ersatzspieler Herrn Morsbach, der sich bereit erklärt hatte zu kommen ohne sichere Zusage auf ein Brett, da Rudolf nicht zu erreichen war. Beim nächsten Spiel haben Sie aber Ihr Brett sicher. Anerkennung an meine ganze Mannschaft für den leidenschaftlichen, pünktlichen und verlässlichen Einsatz. Der 5:3 Erfolg hat uns allen in der Seele gut getan.